Der Förderverein Cohn-Scheune

P1000966

Seit 2010 betreibt und unterhält der Förderverein Cohn-Scheune in ehrenamtlicher Arbeit das Museum und die Kulturwerkstatt gegenüber der Rotenburger Stadtkirche. Das Projekt ist inzwischen aus dem kulturellen Leben der Kreisstadt nicht mehr wegzudenken. Auch der Wiederaufbau des Gebäudes wurde durch den Verein initiiert und mit Hilfe von Spendengeldern durchgeführt. – 2016 hat der Förderverein 112 Mitglieder.

Vorstand (ab März 2017):

Prof. Dr. Inge Hansen-Schaberg  (1. Vorsitzende)
Bernadette Nadermann (stellvertretende Vorsitzende)
Christel Gerken (Schriftführerin)
Manfred Göx (Kassenwart)

Beirat:

Dr. Matthias Bantz, Dr. Dr. Wolfgang Dörfler, Brigitte Haase, Friedhelm Horn, Claudia Koppert, Bodo Lemme,  Almuth Quehl

 

Nach dem plötzlichen Tod unserer langjährigen 2. Vorsitzenden und Mitglied der ersten Stunde Hedda Braunsburger am 3. September 2016 wurde auf der Mitgliederversammlung am 8. März 2017 Bernadette Nadermann als neue stellvertretende Vorsitzende gewählt.  Außerdem schied Gina Lemme-Haase nach elf Jahren in Vorstand und Beirat aus.